ome

koch&bass GmbH
Ueberweisungspraxis für Kleintiere

Tel. +41 52 657 47 57
Fax +41 52 657 47 27

info@kochbass.ch

 

Das Praxisteam

Daniel Koch hat 1990 das Staatsexamen in Zürich bestanden, 1991 promovierte zum Dr. med. vet. In den Jahren 1991 und 1992 absolvierte er in Utrecht/Holland die erste Phase zum Spezialisten Kleintiere (Internship), anschliessend arbeitete er in der elterlichen Praxis in Diessenhofen/TG. In den Jahren 1995 – 1998 liess er sich dann an der Klinik für Kleintierchirurgie (Prof. Montavon) in Zürich zum Spezialisten für Kleintierchirurgie ausbilden und wurde 1999 "Diplomate of the European College of Veterinary Surgeons“. Anfang 2004 gründete er zusammen mit Martin Bass in die Ueberweisungspraxis für Kleintiere in Diessenhofen einstieg.
Die klinischen Schwerpunkte von Daniel Koch liegen in der Gelenkschirurgie, der Weichteilchirurgie und der Zahnbehandlung. Daniel Koch ist verheiratet mit Doris und betreut drei Kinder.


Martin Bass hat 1997 das Staatsexamen in Zürich bestanden. Von 1998 - 2000 war er als Assistent an der Abteilung für Anästhesie im Bereich Kleintiere angestellt. Während dieser Zeit promovierte er an dieser Abteilung zum Dr. med. vet. zum Thema „Triple Shot Anästhesie beim Hund“. Anschliessend absolvierte er zwischen 2001 und 2004 die Ausbildung vom European College of Veterinary Surgeons unter Professor Montavon an der Klinik für Kleintierchirurgie am Tierspital Zürich. 2005 hat er die Prüfung zum Diplomate ECVS bestanden. Neben der Anästhesie liegen die Interessen bei Martin Bass in sämtlichen Bereichen der Chirurgie, sowie der Lahmheitsdiagnostik. Er ist seit dem 2. September 2005 mit Danielle Radmer verheiratet.

Rahel Gamper hat von 2001 bis 2004 die Ausbildung zur tierärztlichen Praxisangestellten (TPA) bei Dr. Trächsel in Flurlingen absolviert. Seit September 2004 arbeitet sie bei der Koch&Bass Ueberweisungspraxis. Sie überwacht die Narkosen, hilft bei den Sprechstunden und kümmert sich um das Wohl der Stationärpatienten. In der Freizeit sitzt Rahel Gamper gerne auf dem Rücken von Pferden und Motorrädern.

Roman Inauen ist unser ECVS Resident. Er hat an der Uni Zürich studiert und dort ein Internship Ende 2004 erfolgreich abgeschlossen. Seit dem 1. Januar 2006 ist er unser dritter Chirurg. Seine Interessen liegen in der Orthopädie und in der Neurologie. Er hat zwei Arbeiten zur Kreuzbandrisstechnik TTA und zum neuen Osteosyntheseset ALPS veröffentlicht. Im Oktober 2008 hat er die Zulassung zur ECVS Prüfung erhalten. Herzliche Gratulation. Nun hoffen wir natürlich, dass er die Prüfungen für den Diplomate ECVS Titel im Februar 2009 bestehen wird.

Danielle "Nixi" Bass hat nach dem Tierarztstudium in München zunächst ein Internship an der Vetsuisse Fakultät Zürich bestanden. Es folgten die Dissertation zum Thema Gelenkwinkelbestimmung an der Hintergliedmasse des Hundes (angepasste AO-Normal-Null-Methode) und Stellen in der Privatpraxis. Seit dem Sommer 2006 ist für die Ultraschalldiagnostik verantwortlich. Termine sind vorzugsweise am Dienstag oder bei Notfällen nach Absprache abzumachen. Danielle Bass ist mit Martin Bass verheiratet.

update 09.01.09/PL08